Konfliktmanagement

Konfliktmanagement

Wir alle kennen Sie, die Geschichte vom US-Kriegsschiff, das einen Funkspruch aussendet und den Empfänger- anfangs freundlich und später harsch und nachdrücklich - dazu auffordert, seine Position zu verändern, um eine Kollision zu vermeiden. Doch die andere Seite bleibt hart - und das aus gutem Grund: Die andere Seite ist nämlich kein Schiff, sondern ein Leuchtturm, der seine Position, auch wenn er es wollte, nicht verändern kann. Eine witzige Anekdote und ein Lehrstück des Konflikmanagements und der Mediation.

Wie gesagt, eine Geschichte, die viele kennen. Wir aber möchten Ihnen neue Wege aufzeigen, um Eskalationen zu vermeiden, und Konflikte erfolgreich moderieren, meistern und konstruktiv nutzen zu können - als Chance, das Arbeitsklima nachhaltig verbessern und damit mehr Leistung und Innovation in allen Arbeitsprozessen einführen zu können.

Denn nur Konflikte, die gelöst oder angemessen bearbeitet werden, können erforderliche Veränderungen herbeiführen, Belastungen vermeiden, Blockaden lösen und die Arbeitszufriedenheit auf einem hohen Niveau halten.
Die Inhalte unserer Konkliktmanagement-Seminare im Einzelnen:

❗ Analyse von Konflikten: Konfliktarten und Konfliktursachen
❗ Konfliktphasen
❗ Das eigene Konfliktverhaltens
❗ Schritte zur Konfliktlösung
❗ Techniken der Konfliktmoderation
❗ Konfliktbewältigung
❗ Lösungsorientierte Kommunikation

Ihr Nutzen:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erkennen, welche Auswirkungen das eigene Konfliktverhalten auf sich und andere hat. Erlernen, Konfliktsituationen zu erkennen, einzuschätzen und aufzulösen. Erlernen Strategien zur Konfliktbewältigung, Konfliktvermeidung und Konfliktprävention.